| 20:09 Uhr

Akademie
Neue Seminare in der Politischen Akademie

Saarbrücken. Ein Seminar zum Politischen Sprechen bietet die Politische Akademie der Stiftung Demokratie Saarland. Am Samstag, 24. November, referiert dazu Joachim Fegert in der Europaallee 18 in Malstatt. Von 9 bis 17 Uhr dauert die Veranstaltung. red

Politisches Sprechen lebe von der Ausdrucks- und Beeindruckungsstärke des Sprechers. Dabei kommt es auf das gewinnende Zusammenspiel von sprachlichen und körpersprachlichen Darstellungsmöglichkeiten an.


Am Samstag, 1. Dezember, bietet die Akademie von 9 bis 16.30 Uhr ein Seminar zu Hannah Arendt an. In ihren Jüdischen Schriften setzt sich die Denkerin nicht nur mit jüdischer Identität und Geschichte seit der Aufklärung auseinander, sondern sie entwickelt in ihnen zudem ihre wichtigsten politischen Grundgedanken. Damit bildet Hannah Arendts Auseinandersetzung mit zionistischer Politik, jüdischer Kulturgeschichte, Flüchtlingspolitik, Antisemitismus oder mit dem Genozid an den europäischen Juden die Basis für ihre politische Theorie.

Schriftliche Anmeldung erforderlich: info@sdsaar.de