| 21:03 Uhr

Beleuchtung
Neue Lampen für die Innenstadt

Saarbrücken. Die Arbeiten auf der Baustelle der Wilhelm-Heinrich-Brücke gehen voran. In dieser Woche wurden acht neue Beleuchtungsmasten aufgestellt. Auf den beiden Knotenpunkten westlich und östlich davon werden weitere 13 neue Beleuchtungsmasten aufgestellt, insgesamt also 21. Von Jörg Wingertszahn

Die Kosten belaufen sich insgesamt auf 229 000 Euro für Material und Montage der 21 Beleuchtungsmasten einschließlich Leuchten, wie die Landeshauptstadt Saarbrücken auf Anfrage unserer Zeitung mitteilte. Den Angaben zufolge handelt es sich um LED-Technik. Die einzelnen Leuchten unterscheiden sich in der Ausgestaltung der Reflektoren, je nach Höhe und Standort der Leuchte, damit die erforderlichen Bereiche ausgeleuchtet werden.


Die Straßen in Saarbrücken haben eine Gesamtlänge von 660 Kilometern, die von rund 25 000 Leuchten erhellt werden. Dafür muss die Landeshauptstadt jährlich für Wartung und Instandhaltung rund 2,1 Millionen Euro und 1,7 Millionen Euro für Stromkosten aufwenden.