| 20:39 Uhr

Netzwerk Gute Nachbarschaft
Netzwerk Unterer Rotenbühl kündigt neue Aktivitäten an

Malstatt. Am Mittwoch, 7. Februar, besucht das „Netzwerk gute Nachbarschaft Unterer Rotenbühl“ die Sonderausstellung „Prominente Menschen aus dem Saarland“ im Historischen Museum Saar. Das kündigt das Netzwerk an.

Am Mittwoch, 21. Februar, um 15 Uhr trifft sich das Netzwerk wieder bei Kaffee und Kuchen im Haus am Steinhübel. An diesem Tag wird dort das Projekt „Kulturschlüssel“ vorgestellt. Außerdem bietet das Treffen Gelegenheit, gemeinsame Aktivitäten in der Region vorzuschlagen.



Weitere Aktivitäten im ersten Quartal 2018 sind ein Besuch im Saarlandmuseum und eine Führung durch die Ludwigskirche.

Auch in der Weiterbildung ist das Netzwerk aktiv. Aktuelles Beispiel ist das Angebot „Kaffee – Kuchen – Tablet“. Bei drei aufeinander aufbauenden Nachmittagsterminen vermittelt die Landesmedienanstalt den Umgang mit dem Tablet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das Netzwerk Unterer Rotenbühl trifft sich jeden 3. Mittwoch im Monat jeweils um 15 Uhr im Haus am Steinhübel, Meißenwies 16, 66123 Saarbrücken. Interessierte Senioren sind herzlich willkommen.

Infos: Rüdiger Blies, Tel. (0681) 398579 oder im Internet.