| 20:27 Uhr

Myanmar
Mit dem Fahrrad durch Südostasien

Saarbrücken. Am 8. November lädt der Landesverband des Naturschutzbundes (Nabu) mit den Freunden des Abenteuermuseums  zu einem Vortrag ins Waldinformationszentrum am Forsthaus Neuhaus im Urwald vor den Toren der Stadt bei Saarbrücken ein. red

Mit der Kooperation möchte der Nabu Interesse für die Natur- und Kulturlandschaften anderer Länder wecken und für deren Erhalt und Schutz werben. An diesem Abend nimmt Heinz Zimmer die Gäste mit nach Südostasien. Das Besondere an seiner Reise durch Myanmar, Laos, Kambodscha und Vietnam? Heinz Zimmer fuhr mit dem Fahrrad von Mandalay bis nach Saigon.


Nachdem Heinz Zimmer bereits 2013 alleine mit dem Fahrrad durch Myanmar fuhr, begleitete ihn bei seiner erneuten Reise sein alter Freund Albrecht Steigner.

Anmeldung: Telefon (06806) 85 03 38 oder per Mail an helmut.harth@NABU-saar.de