Merten Schroedter spielt "die Verwandlung" im Theater im Viertel

Theater : Merten Schroedter spielt Kafka im TiV

Ein Gastspiel eines „alten“ Bekannten findet am Freitag und Samstag, 15./16. November im Theater im Viertel am Landwehrplatz statt: Merten Schroedter, ehemals Ensemble-Mitglied des Saarländischen Staatstheaters, kommt mit seiner hoch gelobten Darstellung von Kafkas „Die Verwandlung“ in die alte Heimat.

Kafkas Erzählung bringt Merten Schroedter als mitreißendes Ein-Mann-Kammerspiel auf die Bühne.

Karten zu 15/10 Euro: (06 81) 390 46 02.