Meldungen aus dem Regionalverband : Friedrichsthal Grüne stellen Liste für Kommunalwahl auf (red) Die Bündnisgrünen Friedrichsthal habenihre Liste für die Kommunalwahl im Mai aufgestellt. Es kandidieren Dr. Horst-Henning Jank, Harald Hauch, Karin Ullinger (parteilos) und Grit Salomon. „Gemeinsam wollen sie sich für besseren Lärmschutz, Naturschutz, eine intelligente Wirtschaftsförderung und damit für mehr Lebensqualität in Friedrichsthal einsetzen“, schreiben die Grünen in einer Pressemitteilung.

Die „kreative Manufaktur“ des Obst- und Gartenbauvereins Eiweiler lädt ein zur Frühlingsausstellung an diesem Freitag, 22. März, 16 Uhr, im „Schnapsheisje“ (Vereinshaus, Zum Vogelsborn 2a, im Heusweiler Ortsteil Eiweiler).

Angeboten werden insbesondere Arbeiten aus Naturmaterialien, die mit den ersten Frühlingsboten (Narzissen, Tulpen und Hyazinthen) harmonieren sollen. Fürs leibliche Wohl wird gesorgt.

Der Gemeindewahlausschuss der Gemeinde Riegelsberg tritt in öffentlicher Sitzung am Dienstag, 26. März, 18 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses zusammen. Es geht darum festzustellen, wer für die Bürgermeisterwahl sowie für die Gemeinderats- und Ortsratswahlen am 26. Mai zugelassen ist.

Die Jugendstelle des Dekanats Völklingen mit Sitz in Püttlingen hat 27 junge Menschen zu neuen ehrenamtlichen  Leitern für kirchliche Jugendgruppen ausgebildet. Ziel der insgesamt 50-stündigen Ausbildung ist es, Kinder und Jugendliche über einen längeren Zeitraum selbstständig lenken und begleiten zu können. Die neuen Gruppenleiter stammen aus den Pfarreiengemeinschaften Warndt, Püttlingen und Riegelsberg/Köllerbach. Diesen Freitag, 22. März, werden die neuen Jugendgruppenleiter vorgestellt – im Rahmen eines musikalischen Nachtgebetes, 19.30 Uhr, in der Liebfrauen-Kirche in Püttlingen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung