Unfall: Mann gerät in Saarbrücker Innenstadt unter Saarbahn

Unfall : Mann gerät in Saarbrücker Innenstadt unter Saarbahn

Unglück in der Kaiserstraße am Montagnachmittag (20. August) mit der Saarbahn: Seitdem gibt es erhebliche Probleme im Verkehr.

Schwerer Zwischenfall in der Landeshauptstadt: Dort ist am Montag gegen 15.30 Uhr ein Mann in der innerstädtischen Kaiserstraße unter eine fahrende Saarbahn geraten. Wie es dem Opfer geht, wurde noch nicht bekannt. Wegen des Unfalls kommt es zu erheblichen Verzögerungen im Saarbahn-Verkehr nicht nur in Saarbrücken. Rettungskräfte sind vor Ort.

Mehr von Saarbrücker Zeitung