ZKE : ZKE saniert ab Montag Kanäle in Malstatt

Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) saniert ab Montag, 20. August, Hausanschlussleitungen für Regen- und Schmutzwasserkanäle auf Höhe der Brückenstraße Hausnummer 5 in Malstatt. Die kurzfristigen Sanierungsarbeiten sind aufgrund unvorhersehbarer Schäden an den Leitungen notwendig.

Die vierspurige Brückenstraße wird vor der Baustelle auf den zwei Fahrspuren in Richtung Innenstadt voll gesperrt. Der Verkehr in beiden Richtungen, stadteinwärts und stadtauswärts, wird dann über die beiden verbleibenden Fahrspuren an der Baustelle vorbeigeführt.

Die Zufahrt zu den Grundstücken bleibt für Anlieger während der gesamten Bauphase möglich. Fußgänger müssen den gegenüberliegenden Gehweg nutzen. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Montag, 3. September, und kosten knapp 25 000 Euro.

Mehr von Saarbrücker Zeitung