| 20:45 Uhr

Unfall im Kreisel: Die Polizei sucht Zeugen

Malstatt. Zwei Autos sind am Samstag um 17.30 Uhr im Ludwigskreisel zusammengestoßen. Während einer der beiden Fahrer aus dem Sittersweg kam und in den Ludwigskreisel einbog, fuhr der andere Unfallbeteiligte bereits im Kreisel und kam von der Westspange. An der Einmündung des Sitterswegs zum Ludwigskreisel stießen die beiden Fahrzeuge dann zusammen. Beide Pkw wurden bei dem Unfall erheblich beschädigt und kamen teils von der Fahrbahn ab. Das teilte die Polizei Burbach gestern mit. red

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu dem genauen Unfallhergang machen können. Diese wenden sich bitte an die Polizeiinspektion Burbach, Telefon (06 81) 9 71 50.

Das könnte Sie auch interessieren