Thomas Schaumburger bleibt Chef der Malstatter Linken

Der Ortsverband der Linken in Malstatt bestätigt Thomas Schaumburger für weitere zwei Jahre im Amt als Vorsitzenden. Als Stellvertreter wurde Ferdinand Sprink wiedergewählt. Vervollständigt wird der Vorstand durch Waldemar Weirich (Schatzmeister), Katrin Kupfer (Schriftführerin) und zehn Beisitzer.

Das geht aus einer Mitteilung der Partei Die Linke hervor.

Mehr von Saarbrücker Zeitung