Konzert : Saarbrücker Jazz trifft auf exotische Klänge

Das Halfmoon-Project tritt am Samstag, 11. Mai, um 20 Uhr in der BREITE63 in Saarbrücken-Malstatt statt auf. Das Halfmoon-Project ist ein Ensemble von zwei Saarbrücker Jazz-Musikern mit syrischen Musikern.

Die orientalischen Sounds treffen hier auf westliche Musikauffassung, Saxophon und E-Bass ergänzen und unterstreichen die Beats. So entsteht in der Verbindung zweier Musikkulturen ein neues Klangereignis.

Der Eintritt kostet zwölf Euro, Kartenreservierung: Tel. (06 81) 59 09 78 99 oder im Internet, www.breite63.de