Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Osterfilzen und Ausstellung bei Verein in Malstatt

Malstatt. red

Der Verein "Malstatt gemeinsam stark" lädt am Dienstag, 31. März, zum Basteln von Osterschmuck ein. Das österliche Filzen ist von 14.30 bis 17 Uhr im Raum des Stadtteilvereins in der Lebacher Straße 84. Wer mitmachen möchte, sollte ein altes Handtuch mitbringen. Wer Backförmchen, bunte Bänder, Küchendraht, Pfeifenreiniger, kleine daumendicke Äste und/oder Wurzelstückchen zu Hause hat, sollte auch diese mitbringen.

Die Kosten für die Wolle zum Filzen betragen 5,50 Euro pro Person. Das Osterfilzen ist Teil des Begleitprogramms zur Fotoausstellung "Berlin-Molschd-Paris" von Manfred Scheffer. Diese ist täglich außer montags von 15 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Der Künstler ist dann anwesend, teilt der Stadtteilverein in einer Presseerklärung mit.