Kunst : Künstler bemalen Stromkasten

Mit der Gestaltung eines Verteilerkastens am Pariser Platz in Saarbrücken-Malstatt hat das Projekt „Kastenkunst in Molschd“ begonnen. Der Graffiti-Künstler und Malermeister Tarik Yilmaz bemalte den ersten Stromkasten und schenkte dabei den Malstattern mit dem Motiv – einem Marienkäfer – einen „Glücksbringer“.

Der Saarbrücker Sprayer und Street-Art-Künstler Tarik Yilmaz, in der Szene bekannt als „Tiko“, stammt selbst aus Burbach/Malstatt. Koordiniert wird das Projekt „Kastenkunst in Molschd“ von Quartiersmanagement der Diakonie Saar gemeinsam mit dem Stadtplanungsamt der Landeshauptstadt Saarbrücken. „Wir suchen nun Künstlerinnen und Künstler, die weitere Verteilerschränke gestalten“, sagt Quartiermanagerin Hana Jelassi.