Molschder Frühling : Flohmarkt auf dem Pariser Platz in Malstatt

Anlässlich des „Molschder Frühling“ gibt es am Samstag, 30. März, 11 bis 17 Uhr, auf dem Pariser Platz einen Flohmarkt. Veranstalter ist die Zukunftsarbeit Molschd (ZAM) und das Stadtteilbüro des DW Saar in Kooperation mit dem Stadtteilverein „Malstatt – gemeinsam stark e.V.“ Es können wie immer Kleider, Haushaltsgeräte, Geschirr, Bücher, aber auch Kleinmöbel angeboten werden.

Es wird keine Standgebühr erhoben, die Standgröße beträgt maximal drei Meter. Schon am 29. März, 10 bis 17 Uhr, gibt es eine Piccobello-Müll-Sammel-Aktion auf dem Pariser Platz.

Anmeldung für den Flohmarkt bei: Zukunftsarbeit Molschd,Werner Lorscheider, Telefon (0681) 7 61 56 11 oder per Mail an w.lorscheider@quarternet.de.