CDU: obere Lebacher Straße ist ein „Schandfleck“

Das Ende der oberen Lebacher Straße stadtauswärts vor Beginn der Autobahn 1 hat sich nach Ansicht der CDU im Bezirksrat Mitte in den letzten Jahren zu einem "Schandfleck" entwickelt: ungepflegte Anlagen, Schrott, Lärm und Schmutz.

Auf Antrag der CDU vergab der Rat nun einen Auftrag an die Verwaltung, Vorschläge zu machen, wie das Areal besser zur Geltung kommen könnte, vor allem zum Nutzen der Anwohner. Darüber hinaus soll ergründet werden, warum der Geräuschpegel der Saarbahn in den letzten Jahren dort zugenommen hat.

Mehr von Saarbrücker Zeitung