Bücherbasar für arme Menschen in Uganda

Der Verein Hilfe für Tororo/Uganda gibt am Samstag, 4. Februar, 13 bis 18 Uhr, in der Caritasklinik St. Theresia auf dem Rastpfuhl gebrauchte Bücher zugunsten armer Menschen in Ostafrika gegen eine Spende ab.

Der Verein wurde 2002 in Saarbrücken gegründet und unterstützt unter anderem Projekte für Frauen und Kinder in der Region um Tororo/Uganda.

Kontakt für Bücherspenden: E-Mail info@help-tororo.org