Malstatter Bürger fordern weniger Lastwagen-Verkehr
Malstatter Bürger fordern weniger Lastwagen-Verkehr

Die Lebacherstraße soll ruhiger werdenMalstatter Bürger fordern weniger Lastwagen-Verkehr

Der Stadtteilverein „Malstatt – Gemeinsam stark“ sieht die starke Belastung der Lebacherstraße als großes Problem für Anwohner.

Von Jochen Rathmann
Eröffnung der Malstatter Bildungswerkstatt steht bevor
Eröffnung der Malstatter Bildungswerkstatt steht bevor

Innovativer Lern- und Begegnungsort in Saarbrücken Eröffnung der Malstatter Bildungswerkstatt steht bevor

Update · Das Eröffnungsdatum für die neue Bildungswerkstatt auf dem Malstatter Kirchberg steht. Ideen, um den innovativen Lern- und Begegnungsort mit Leben zu füllen, gibt es auch schon. Studierende der Sozialen Arbeit an der HTW Saar haben mehrere Projekte entwickelt.

Wohnungsloser erfriert im Gleisbett von Saarbrücken – Stadt äußert sich
Wohnungsloser erfriert im Gleisbett von Saarbrücken – Stadt äußert sich

„Der Verstorbene war der Stadt bekannt.“ Wohnungsloser erfriert im Gleisbett von Saarbrücken – Stadt äußert sich

Update · Wer war der obdachlose Mann, der am Wochenende erfroren zwischen den Gleisen in Saarbrücken-Malstatt gefunden wurde? Den städtischen Behörden war der Verstorbene bekannt.

„Keine Bahnleiche“: Neue Details zum Leichenfund in Malstatt
„Keine Bahnleiche“: Neue Details zum Leichenfund in Malstatt

Zwischen den Gleisen„Keine Bahnleiche“: Neue Details zum Leichenfund in Malstatt

Am Samstagvormittag meldeten Augenzeugen einen Leichenfund im Saarbrücker Stadtteil Malstatt. Jetzt konnten die Identität des Verstorbenen geklärt werden.

Von Antonia Trinkaus
„Klein-Damaskus“ an der Saar – Warum sich Nachbarn fremd bleiben
„Klein-Damaskus“ an der Saar – Warum sich Nachbarn fremd bleiben

Die große SZ-Reportage aus Saarbrücken-Malstatt „Klein-Damaskus“ an der Saar – Warum sich Nachbarn fremd bleiben

Special · Fast alle Geschäfte sind in syrischer Hand: Die Breite Straße in Saarbrücken-Malstatt hat sich zum Zentrum syrischen Handels und orientalischer Gastronomie entwickelt. Das gefällt vielen alteingesessenen „Molschdern“ nicht. Wie schafft man ein besseres Miteinander?

Von Esther Brenner
„Keine Gesellschaft verkraftet unbegrenzte illegale Einwanderung“
„Keine Gesellschaft verkraftet unbegrenzte illegale Einwanderung“

Migrationsforscher hat Malstatt untersucht „Keine Gesellschaft verkraftet unbegrenzte illegale Einwanderung“

Interview · Saarbrücken-Malstatt hat sich seit 2015 stark verändert. Speziell die Breite Straße im unteren Malstatt ist zu einem überregional bedeutenden syrisch-arabischen Handelszentrum geworden. Migrationsforscher Ahmad Izzo hat den Stadtteil unter die Lupe genommen und erklärt, was dort geschieht.

Von Esther Brenner
Fotos aus dem Regionalverband Saarbrücken
Gerichtstermin geplatzt, weil Polizisten nicht erschienen
Gerichtstermin geplatzt, weil Polizisten nicht erschienen

Prozess um Kindesmisshandlung vor dem Landgericht Gerichtstermin geplatzt, weil Polizisten nicht erschienen

Zwei als Zeugen geladene ehemalige Polizisten haben am Dienstag nicht wie geplant vor dem Landgericht ausgesagt. Das war der Grund.

Von Florian Rech
Meinung
Kontakt zur Redaktion für den Regionalverband