Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:15 Uhr

Klassik-Konzert
Liederabend mit Werken über die Liebe

Franziska Wetzler
Franziska Wetzler FOTO: Holger Borggrefe
Saarbrücken. Die Mezzosopranistin Franziska Wetzler, Natalia Makova am Klavier und Indre Zelenyte, Viola, treten am Samstag, 17. Februar, zu einem Liederabend mit dem Titel „Von ewiger Liebe“ an. Das Konzert im Hotel Leidinger beginnt um 19.30 Uhr.„Seit Tausenden von Jahren haben Dichter und Komponisten die Liebe in all ihren Facetten besungen. An diesem Abend begegnen wir sprechenden Blumen, hoffenden und gebrochenen Herzen, dem Leben und der Vergänglichkeit in Liedern von Robert Schumann, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Hugo Wolf und Johannes Brahms“, schreiben die Veranstalter. Begleitet werden sie von Hector Berlioz sehnsuchtsvollen Harmonien und den Gesängen von Hermann Reutter und Johannes Brahms in kammermusikalischer Besetzung für Viola, Klavier und Gesang.

Karten unter www.ticket-regional.de, deren VVK-Stellen bundesweit und im Hotel Leidinger