| 20:39 Uhr

Gastronomie
Kulinarische Tipps für Saarbrücken

Saarbrücken. Der Verein Geographie ohne Grenzen lädt für Freitag, 20. April, zu einer Entdeckungstour in der Mainzer Straße in Saarbrücken ein. Welche Nutzungen verbergen sich heute hinter Fassaden und Schaufenstern und in Hinterhöfen? Drei Touren mit unterschiedlichen Schwerpunkten lassen die Teilnehmer Gast sein in Inhaber geführten Geschäften, Ateliers oder Lokalen, wo aus erster Hand die oft orginellen Ideen und ihre Umsetzung erläutert werden. Schwerpunkt sind die Themen Kulinarik und Gastronomie.

Der Verein Geographie ohne Grenzen lädt für Freitag, 20. April, zu einer Entdeckungstour in der Mainzer Straße in Saarbrücken ein. Welche Nutzungen verbergen sich heute hinter Fassaden und Schaufenstern und in Hinterhöfen? Drei Touren mit unterschiedlichen Schwerpunkten lassen die Teilnehmer Gast sein in Inhaber geführten Geschäften, Ateliers oder Lokalen, wo aus erster Hand die oft orginellen Ideen und ihre Umsetzung erläutert werden. Schwerpunkt sind die Themen Kulinarik und Gastronomie.


Die Teilnahme kostet zwölf Euro. Treffpunkt ist am Brunnen an der Ecke Bleichstraße/Obertorstraße. Eine Anmeldung ist bis Dienstag, 17. April, erforderlich: Telefon (06 81) 30 14 02 89.