| 20:20 Uhr

Klinikum Saarbrücken
Kliniken suchen dringend Blutspender

Saarbrücken. In den Krankenhäusern im Saarland droht ein Engpass in der Blutversorgung. Daher wirbt die Blutspendezentrale Saar-Pfalz dringend um Spender. Wegen der anhaltenden Erkältungswelle sei die Zahl der Spender in den vergangenen Wochen rückläufig. Deshalb werden gesunde Spender im Alter zwischen 18 und 60 Jahren gesucht.

 In den Krankenhäusern im Saarland droht ein Engpass in der Blutversorgung. Daher wirbt die Blutspendezentrale Saar-Pfalz dringend um Spender. Wegen der anhaltenden Erkältungswelle sei die Zahl der Spender in den vergangenen Wochen rückläufig. Deshalb werden gesunde Spender im Alter zwischen 18 und 60 Jahren gesucht.


Die Öffnungszeiten sind: donnerstags und freitags von 8 bis 15 Uhr, dienstags und mittwochs von 12 bis 18 Uhr. Für Berufstätige ist die Blutspendezentrale an jedem dritten Samstag im Monat geöffnet, wIe die Zentrale mitteilt.

Nächster Blutspende-Samstag ist Samstag, 17. März, von 10 bis 14 Uhr. Blutspender können kostenlos im Parkhaus parken und bekommen eine Aufwandsentschädigung.