| 20:38 Uhr

ZKE
ZKE beginnt Kanalarbeiten in Klarenthaler Heinrichstraße

Klarenthal. Der Entsorger  repariert ab Montag, 18. Juni, den Mischwasserkanal in der Heinrichstraße in Klarenthal zwischen Hausnummer 1 und 21. Die Arbeiten sind in mehrere Abschnitte aufgeteilt. Währendessen ist die Heinrichstraße in der Baustelle gesperrt.

Die Zufahrt zu den Grundstücken bleibt für Anlieger in Absprache mit der vor Ort arbeitenden Firma während der gesamten Bauphase möglich. Fußgänger können den Gehweg weiter in beide Richtungen nutzen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte August und kosten knapp 100 000 Euro. Das teilt die Stadt mit.