Gottesdienst : Meditativer Gottesdienst in Klarenthal

Am 2. Dezember beginnt um 18 Uhr in der Evangelischen Kirche in Klarenthal ein meditativer Gottesdienst zum Thema „Spuren hinterlassen“. Dazu wird auch ruhige, entspannende Musik, die zum Meditieren einlädt, live gespielt.

Am 2. Dezember beginnt um 18 Uhr in der Evangelischen Kirche in Klarenthal ein meditativer Gottesdienst zum Thema „Spuren hinterlassen“. Dazu wird auch ruhige, entspannende Musik, die zum Meditieren einlädt,  live gespielt.

„Wir machen Gottesdienste für Menschen, die Kirche ‚anders’ erleben wollen. Unsere Kirche ist barrierefrei. Inklusion ist für uns eine Herzenssache und deshalb wird unser Gottesdienst in Gebärdensprache übersetzt. Schriftdolmetscher sorgen dafür, dass wir noch besser ‚verstehbar’ sind. Unsere Programme gibt es in Blindenschrift und Großdruck. Musikalisch wird unser Gottesdienst von unserer Band und unserem Singkreis gestaltet“, wie die Evangelische Kirchengemeinde Klarenthal mitteilt. Kinder sind  willkommen, deshalb wird  auch eine kreative Kinderbetreuung angeboten.

Nach dem Gottesdienst lädt die Evangelische Kirchengemeinde alle Besucher zu einem leckeren Imbiss und Getränken ein.