Zwei Fahrer verletzt : Auto überschlägt sich bei Unfall in Klarenthal

Zwei Fahrer verletzt : Auto überschlägt sich bei Unfall in Klarenthal

Zwei Fahrer werden beim Zusammenstoß verletzt. Wagen müssen abgeschleppt werden.

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstagabend im Saarbrücker Stadtteil Klarenthal gekommen. Wie ein Burbacher Polizeisprecher berichtet, prallten dabei zwei Autos zusammen. Beide Fahrer wurden verletzt. Die Strecke war während der Aufräumarbeiten kurzfristig gesperrt.

Nach bisherigen Ermittlungen war ein missglücktes Abbiegemanöver Ursache für das Unglück. Demnach war eine Frau um 20.15 Uhr mit ihrem Wagen in der Kokereistraße unterwegs und wollte nach links abbiegen. Die 49-Jährige übersah dabei aber ein entgegenkommendes Auto.

Der gleichaltrige Fahrer schaffte es nicht mehr, sein Fahrzeug rechtzeitig zu bremsen. Beide Karossen prallten aufeinander. Darauf überschlug sich der Wagen der Fahrerin und bleibt einige Meter weiter auf dessen rechter Seite liegen.

Trotz des heftigen Zusammenstoßes kamen die beiden Opfer leicht verletzt davon. Ersthelfer kümmerten sich nach Polizeiangaben um sie. Allerdings mussten die beiden Wracks abgeschleppt werden. Währenddessen sperrten Polizisten die Passage für den Verkehr.

Mehr von Saarbrücker Zeitung