| 20:40 Uhr

Ausfall
Undichte Fernwärmeleitung an der Uni

Saarbrücken. Am Mittwochmorgen wurde den Stadtwerken  gegen sieben Uhr Defekt an der Fernwärmeleitung im Unigelände gemeldet. Daraufhin wurde die Versorgung auf das zentrale Heizwerk, das sich zusätzlich auf dem Unigelände befindet, umgeschaltet. Von Martin Rolshausen

Durch Tiefbauarbeiten haben Stadtwerkemitarbeiter dann gegen Mittag die Schadensursache ermittelt. Es war eine Schweißnarbe im Rohr. Das Rohr wurde mit einer  Schelle provisorisch repariert. Gegen 15 Uhr war Uni wieder an Fernwärme angeschlossen, teilen die Stadtwerke mit. Kommende Woche werde die Leitung dann richtig repariert. „Eiskalte Räume“ seien wegen der Ersatzheizanlage  nicht gemeldet worden, teilen die Stadtwerke mit.