Konzert : Kammermusik im Schloss

Am Sonntag, 20. Januar, präsentiert der Regionalverband Saarbrücken in Kooperation mit der Hochschule für Musik Saar um 19 Uhr im Festsaal des Saarbrücker Schlosses ein besonderes Konzert. Auf dem Programm steht virtuose Kammermusik des 18. Jahrhunderts mit Werken von Antoine Forqueray, Jean-Marie Leclair, JeanPhilippe Rameau und Georg Philipp Telemann.

Das Ensemble besteht aus Mechthild Blaumer (Violine), Franziska Finckh (Viola da gamba), Lutz Gillmann (Cembalo) und Thomas Kügler (Traversflöte).

Kartenvorverkauf und  Kartenvorbestellung (12,50 Euro),  Tourist-Info Saarbrücker Schloss,  (0681) 506-60 06,  touristinfo@rvsbr.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung