Jugendliche besuchenTonstudio in Saarbrücken

Sound in Saarbrücken : Jugendliche lernen die Arbeit im Tonstudio kennen

Ob Komposition, Arrangements, Filmvertonung, Mastering von CD- und DVD-Produktionen oder Synchronisation –  die Arbeit in einem digitalen Tonstudio ist sehr vielfältig. Die Landesmedienanstalt (LMS) lädt am Samstag, 27. Oktober, von 14 bis 18 Uhr in ein modernes Tonstudio in Wallerfangen ein.

Die Veranstaltung „Tonstudio live“ steht unter dem Motto „Learning by Doing“ und erklärt die Arbeitsabläufe in einem Tonstudio. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung selbst an die Regler zu gehen. Die Veranstaltung ist für Junge Menschen zwischen 14 und 18 Jahren, die sich für die Arbeit in einem Tonstudio interessieren sowie für Mediengestalter/innen, Veranstaltungs- oder Tontechniker/innen. Die Veranstaltung ist im „mefistoH Tonstudio“ in Wallerfangen. Der Treffpunkt ist direkt am Studio. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung: unter Tel. (06 81) 3 89 88 12 oder im INternet.

Mehr von Saarbrücker Zeitung