1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt

Bürgerpark: Initiative diskutiert über die Zukunft des Bürgerparks

Bürgerpark : Initiative diskutiert über die Zukunft des Bürgerparks

Am 8. August trifft sich die Bürgerpark-Initiative zur diesjährigen Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Multi-Kulti (Auf der Werth 2, Saarbrücken-Malstatt). Das Meeting beginnt um 19 Uhr.

Im Mittelpunkt der Versammlung steht der Bericht der Initiative über das Gespräch mit der Oberbürgermeisterin der Landeshauptstadt,  Charlotte Britz, von Mitte Juli. Die Themen waren unter anderem: In wie weit wirken sich die Planungen der Stadt Saarbrücken zur „Neuen Messe Saar“ auf den Bürgerpark aus? Wie ist der Stand um den Bau der neuen Skater-Anlage? Wie steht es um das Beleuchtungskonzept der Stadt für den Bürgerpark? Wie kann dem Vandalismus entgegnet werden? Sollte der Bürgerpark nicht öffentliche Toiletten erhalten? Ist der Park sicher? Wie wäre es, den Saarbrücker Flohmarkt in den Bürgerpark zu verlegen? Britz hat zu einigen Fragen um Zeit gebeten, weil die Fragen verschiedene Ämter der Stadt beträfen, und sie von dort erst Informationen beziehen will. Einige Antworten werden zum Treffen der Bürgerpark-Initiative vorliegen. Über die Ergebnisse und den daraus resultierenden Schlüssen wird im Anschluss des Berichts diskutiert. Dazu sind auch alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen.

www.artsimple.de/buergerpark/aktuelles/index