| 20:35 Uhr

honey creek live
Honey-Creek-Konzerte im April: Heute im Terminus

Saarbrücken. (red) Die Saarbrücker Kultband Honey Creek hat nicht nur jüngst ihre Live-CD vorgestellt, es geht auch wieder auf Tour in der Region. Auch wenn kein Konzert in Saarbrücken selbst dabei ist, Fans können zum Beispiel heute Abend nach Saargemünd fahren.

Da spielt Honey Creek um 21 Uhr in der Kulturbrasserie Terminus gleich beim (Saarbahn)Bahnhof. Eine Woche später muss man etwas weiter fahren. Da spielt die Band im legendären Ducsaal in  Freudenburg. Am 20. April, 20  Uhr, treten James Boyle und seine Mitmusiker hier in die Fußstapfen von so legendären Musikern wie Wishbone Ash, Donovan, Ritchie Havens, Louisiane Red. Sie alle haben schon im Ducsaal gespielt. Und jetzt also Honey Creek. Bluesfans können sich dann noch den 28. April, ab 20 Uhr, notieren. Da findet in der Ach-Halle in Zweibrücken die zweite Bluesnight statt. Gäste sind Etched in Blue, Fresh from the Barbershop und Honey Creek. (www.ach-eventhalle.de).