| 20:40 Uhr

Filmhaus
History Slam mit schlimmenGeschichten im Filmhaus

St. JOhann.

Ermordete Bienen, Haremsverschwörung und besonders dumme Todesfälle – beim dritten History Slam am Donnerstag, 18. Januar, um 19 Uhr, im Filmhaus Saarbrücken, dreht sich alles rund um „Schlimme Geschichten“. Acht Slammer und Slammerinnen wollen auf amüsante Weise jeweils maximal zehn Minuten über eine „schlimme wahre Geschichte“ aus der Geschichte erzählen. Das Publikum stimmt im Anschluss über die schrecklich schönste Geschichte ab. Diese wird prämiert. Der Eintritt ist frei.