Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:40 Uhr

Filmhaus
History Slam mit schlimmen Geschichten im Filmhaus

St. JOhann.

Ermordete Bienen, Haremsverschwörung und besonders dumme Todesfälle – beim dritten History Slam am Donnerstag, 18. Januar, um 19 Uhr, im Filmhaus Saarbrücken, dreht sich alles rund um „Schlimme Geschichten“. Acht Slammer und Slammerinnen wollen auf amüsante Weise jeweils maximal zehn Minuten über eine „schlimme wahre Geschichte“ aus der Geschichte erzählen. Das Publikum stimmt im Anschluss über die schrecklich schönste Geschichte ab. Diese wird prämiert. Der Eintritt ist frei.