1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt

HBKsaar-Galerie: Albert Weisgerber - Virtuelles Museum im Stadtraum

Saarbrücken : Weisgerber-Ausstellung in der Kunsthochschule

Albert Weisgerber war einer der bekanntesten Maler seiner Zeit. 1878 in St. Ingbert geboren und 1915 im Ersten Weltkrieg gefallen, hinterließ er ein reichhaltiges und vielschichtiges Werk. Nun  widmet die Galerie der Hochschule der Bildenden Künste (HBK) Saar dem berühmten Saarländer eine Ausstellung.

Sie zeigt Zwischenergebnisse einer studentischen Arbeitsgruppe der HBK. Studentinnen und Studenten haben einen interaktiven Stadtrundgang für St. Ingbert zu Leben und Kunst von Weisgerber entworfen. Die Ausstellung bereitet die Realisierung eines virtuellen Museums in St. Ingbert vor. An zehn Orten werden Informationsstelen angebracht, die über den Künstler, sein Schaffen, aber auch über die Stadt St. Ingbert um 1900 informieren. Die Vernissage ist am Mittwoch, 11. Dezember, 19 Uhr, in der Galerie der HBK.

Dauer der Ausstellung: 11.-22. Dezember. Öffnungszeiten: dienstags bis freitags, 17-20 Uhr, samstags  12-18 Uhr; zusätzliche Termine nach Vereinbarung.