1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt

Saarbrücker Sport-Legende: Hans-Joachim Dilg lief seinen 500. Marathon/Ultra

Saarbrücker Sport-Legende : Hans-Joachim Dilg lief seinen 500. Marathon/Ultra

Bei der zweiten Austragung des Ultimativen Saar Ultras lief Hans-Joachim Dilg aus Saarbrücken seinen 500. Marathon/Ultra. Der Saarbrücker kann mit seinen 60 Jahren auf ein rekordverdächtiges Sportlerleben zurückblicken, denn Laufen ist für Hans-Joachim eigentlich nur Training für die vielen Ironman-Wettbewerbe, die er absolviert hat.

Bereits im Oktober 1986 war er mit seinem Bruder der erste Saarländer und einer der ersten Deutschen beim Ironman auf Hawaii. Mit 48 Ironmen, vier Double-Iron und sieben Triple-Iron-Triathlons hält er den  Rekord in Deutschland und Europa.

Dilg beendete seinen Jubiläumslauf mit 23 anderen Läuferinnen und Läufern bei der 65 Kilometer-Wertung in Merzig. Markus Müller aus Gersheim konnte die „Kurzstrecke“ in 06:38 Stunden als Sieger beenden. Lisa Kipper aus Quierschied und Hans-Werner Mathis aus Blieskastel folgten zeitgleich nach 06:43 Stunden aufs Treppchen.

Eine Läuferin und 7 Läufer waren auf der vollen Distanz von 111 Kilometern entlang der Saar von Saargemünd bis nach Konz unterwegs, wo die ersehnte goldene Flachzange (in Anlehnung an das Streckenprofil) auf sie wartete.

Den ersten Platz erkämpfte sich in 12:46 Stunden souverän Thomas Peyo von den Hartfüßlern. Auf dem zweiten Platz und als schnellste Frau folgte ihm Sandra Hartz von der LLG Wustweiler in 14:15 gemeinsam mit Manfred Busche, ebenfalls LLG Wustweiler.

Mit den Ultimativen Ultras  jeweils im Sommer und Winter zieht der Hartfüßler-Trail-Verein Ultra-Läufer aus ganz Deutschland und den Nachbarländern an.

Der 7. RAG-Hartfüßler-Trail ist am 26. August. Es ist eine der beliebtesten Laufveranstaltungen des Saarlandes und wer sicher dabei sein möchte, sollte mit der Anmeldung nicht mehr lange warten.

Anmeldung und Infos im Internet.

www.hartfuesslertrail.de