| 20:35 Uhr

Gruselmärchen im Kleinen Theater
„Hänsel und Gretel“ im Kleinen Theater

(red) „Hänsel und Gretel“, ein Gruselmärchen für Einsteiger ab fünf Jahren; steht Sonntag, 15. April, 15 Uhr, auf dem Programm im Kleinen Theater im Rathaus. Das Figurentheater Franziska Merkel aus Leipzig spielt das visuelle Märchen in einer eigenen Version, als Geschichte über geschwisterlichen Zusammenhalt und unverfrorenen Mut.

Karten: (0681) 967 93 52.