| 20:27 Uhr

Gänse
Güdinger Gänse sind wieder unterwegs

In aller Ruhe marschierten die Gänse über die Straße.
In aller Ruhe marschierten die Gänse über die Straße.
Güdingen. Um an eine futterreiche Wiese zu gelangen müssen die Gänse die B51 überqueren – so auch am Sonntagnachmittag. Von Heiko Lehmann

Die Güdinger Gänse sind wieder los. Kaum stiegen die Temperaturen am Sonntag in Richtung Frühling, kam auch Bewegung in die Gänseschar, die in Güdingen zwischen Saar und B51 lebt. Um an eine futterreiche Wiese zu gelangen müssen die Gänse allerdings die B51 überqueren – so auch am Sonntagnachmittag. Ein lustiges Schauspiel, da sich die Gänse zunächst alle an der Straße versammelten, um dann bei wenig Verkehr gemeinsam die Straße zu überquerten. Die ankommenden Autos stoppten und ließen die Gänse in Ruhe über die Straße marschieren. Als es einem Autofahrer zu bunt wurde und dieser die Hupe betätigte, antworteten die Gänse mit lautem Geschnatter und ließen sich noch mehr Zeit. Auch in den kommenden Tagen kann es des öfteren vorkommen, dass die Gänse die Straße überqueren.