Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:38 Uhr

Vom Zug bis zum Zubehör
Ein Festtag für Modelleisenbahnfans

Der Modelleisenbahnclub Güdingen mit seiner Anlage bei der Nacht der Modelleisenbahn. Für die heimische gibt’s am Sonntag Nachschub.
Der Modelleisenbahnclub Güdingen mit seiner Anlage bei der Nacht der Modelleisenbahn. Für die heimische gibt’s am Sonntag Nachschub. FOTO: Doris Döpke
Güdingen. Der Modelleisenbahnclub in Güdingen (MECG) lädt am Sonntag, 17. Dezember, ein zu seiner Modelleisenbahn-Börse. Von 9.30 bis 15.30 Uhr stehen die Türen der Güdinger Festhalle, Saargemünder Straße 159, allen Interessierten offen. Jede Menge Anbieter von Modelleisenbahnen und Zubehör haben ihr Kommen zugesagt. Neben Gleich- und Wechselstrom seien alle Spurweiten erhältlich, dazu Zubehör mit Gebäuden, Schienen und Elektroartikeln – diesmal auch mit Artikeln von Lego und Playmobil.

Der Eintritt kostet 2,50 Euro für Erwachsene und 1,50 Euro für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren.