Millionenkrach um Saarbrücker Ludwigspark Gross bittet die Stadträte zum Faktencheck

Saarbrücken/St. Ingbert · Eine Woche vor dem 5. November, dem Tag, an dem Martin Welker, Chef der städtischen Gesellschaft GIU, vom Stadtrat als Wunschkandidat von Oberbürgermeister Uwe Conradt zum Baudezernenten der Landeshauptstadt gewählt werden soll, meldet sich Philipp Gross, Gesellschafter und Geschäftsführer der St. Ingberter Baufirma Gross erneut zu Wort.

 Philipp Gross hat einen offen Brief veröffentlicht.

Philipp Gross hat einen offen Brief veröffentlicht.

Foto: BeckerBredel

Der Unternehmer und IHK-Vizepräsident betont in einem offenen Brief, der an alle Stadtratsmitglieder adressiert ist, nicht nur für die Stadt, sondern auch für seinen Betrieb sei der Umbau des Saarbrücker Ludwigsparkstadions ein „Prestigeprojekt“.