SPD Gersweiler: Sozialdemokraten bestätigen Ries als Vorsitzende

SPD Gersweiler : Sozialdemokraten bestätigen Ries als Vorsitzende

Im Rahmen seiner jüngsten Mitgliederversammlung hat der SPD-Ortsverein Gersweiler seine Vorsitzende Isolde Ries in ihrem Amt bestätigt. Die Landtags-Vizepräsidentin, die seit 1993 an der Spitze der Sozialdemokraten in Gersweiler steht, erhielt die Stimmen aller Mitglieder. Auch ihre Stellvertreter Gisbert Oberkirch, Eva Lehne-Bernd und Bernd Weber wurden ohne Gegenstimmen wiedergewählt, wie der Ortsverein Gersweiler mitteilt.

Als Kassierer wurde Jean-Luc Fuhrmann im Amt bestätigt, ebenso wie seine Vertreterinnen Petra Fischer und Monika Fuhrmann. Schriftführer bleibt Jörg Merckel. Er wird künftig von Christian Gintzel unterstützt. Im Organisationsteam der SPD Gersweiler bringen sich Horst Klein, Axel Gintzel und Heiner Rath ein. Gerhard Mruk bleibt Referent für Bildungsfragen, Margot Schreiner übernimmt die Mitgliederbetreuung. Um die Gestaltung der Internetpräsenz kümmern sich Alexander Ory und Carla Bernd. Isolde Ries und Bernd Weber sind weiterhin für die Pressearbeit zuständig.

Insgesamt wählten die Delegierten acht Beisitzer: Elisabeth Rammel, Astrid Klein, Eric Oberkirch, Uschi Paulus-Schmitt, Christian Gintzel, Frederik Fecht, Angelika Nöther und Roland Frank.

Auch die Arbeitsgemeinschaften sind weiterhin im Vorstand der SPD Gersweiler vertreten. Edith Fischer vertritt die Arbeiterwohlfahrt, Edmund Minas die Arbeitsgemeinschaft Selbst-Aktiv, Eric Oberkirch die Jungsozialisten, Horst Klein die AG 60 plus,  Luitpold Rampeltshammer und Roland Frank die AfA und Elisabeth Rammel die ASF.

Mehr von Saarbrücker Zeitung