| 20:46 Uhr

Deutscher Meister im Boccia
BRS Gersweiler schreibt Geschichte

Im Boccia erfolgreich: Anita Ochs, Adolf Ratayczak, Gertrud Minas, Edmund Minas, Bernd Paulus (hinten v. l.), Anita Raguwaran (vorne l.) und Boris Nicolai.
Im Boccia erfolgreich: Anita Ochs, Adolf Ratayczak, Gertrud Minas, Edmund Minas, Bernd Paulus (hinten v. l.), Anita Raguwaran (vorne l.) und Boris Nicolai.
Gersweiler. Die Behinderten- und Rehabilitations-Sportgruppe (BRS) Gersweiler mit Bernd Paulus, Boris Nicolai und Edmund Minas hat bei der deutschen Boccia-Meisterschaft in Mettmann zum dritten Mal in Folge den Titel geholt.

Die Vize-Meisterschaft ging überraschend an die zweite Mannschaft der BRS Gersweiler mit Adolf Ratayczak, Anita Ochs, Anita Raguwaran und Gertrud Minas. Dass zwei Mannschaften aus einem Verein bei einer deutschen Meisterschaft die Plätze eins und zwei belegt haben, hat es nach Angaben von Edmund Minas in der Boccia-Geschichte noch nicht geben.