Ausstellung : In echt: Ausstellung bei Neuheisel mit Stefan Golz

(red) „Endlich geht es weiter!“, schreibt Galarist Benjamin Knur in seiner Pressemitteilung. Nach der langen Corona-Auszeit öffnet auch seine Galerie Neuheisel wieder und startet mit einer neuen Show: „Standing in the light, looking for the shadow“ von Stefan Golz.

Der Wiesbadener Künstler zeigt in dieser Ausstellung eine neue Werkgruppe mit Papierarbeiten, die vorwiegend in Schwarzweiß gehalten sind. Zusätzlich und hauptsächlich sind aber auch großformatige Leinwandarbeiten zu sehen. Außerdem wird es einen limitierten Print geben.

Statt einer komprimierten Vernissage am Abend entzerrt die Galerie die Eröffnung und macht quasi einen Vernissagen-Tag. Am Samstag, 23. Mai, wird zwischen 12 und 17 Uhr aufgemacht, der Künstler wird auch den ganzen Tag da sein.

www.galerie-neuheisel.de