1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt

Galasitzung der Nassauer aus Saarbrücken in Bischmisheim

Fastnacht : Narretei mit Tanzbein und spitzer Zunge

Bei ihrer Galasitzung in Bischmisheim ließ sich die Karnevalsgesellschaft Die Nassauer nicht lumpen. Vollgas gab’s – fünf Stunden lang.

In ihrem fünfstündigen Programm ließ die Saarbrücker Karnevalsgesellschaft Die Nassauer in Bischmisheim das Motto der Session „Zeit der Narren – Narrenzeit“ in allen Facetten Revue passieren. Schon der geschliffene Prolog des Harlekins, der Nassauer Symbolfigur, gespielt von Petra Gorek, war Wegweiser für die Vielfalt und Qualität der Darbietungen, die über fünf Stunden die vollbesetzte Narrhalla begeisterte. Politische Satire, ob klassisch mit dem Pfälzer Till, den Andreas Franz aus Ramstein spielte, oder regional und bundespolitisch von der jungen Wählerpropagandistin, dargestellt von Melanie Neutzling – alles wurde geschickt karikiert und glossiert. Dazu brillierte Jonas Degen als „Mann am Piano“, der ebenfalls Politik und Zeitkritik im Fokus hatte.

Aushängeschild der Nassauer ist die repräsentative Büttenmannschaft: zum Beispiel „Die Pubertiere“ mit Laura De Bernardo und Selina Gorek. Sie schrieben in wohlgesetzten Versen den „Alten“ die Erkenntnisse der Jugend ins Stammbuch. „Playboy“ Uwe Kummer und „Oma“ Tanja Fuhrmeister strapazierten das Zwerchfell in Reimform ebenso wie auch das Nassauer Kult-Duo Tussi &Trampel, das mit Kalauern den Saal zum Kochen brachte. Hochstimmung brachten auch die beiden Auftritte von Jens Wagner, der mit Schlagern und kölschen Liedern einheizte. Für sie gab es Raketen genauo so wie für die Tänzerinnen, die mit den Mariechen Suhani Sander und Emily Diener (Faasend Rebellen) erfreuten.

Tänzerische Höhepunkte bot die Showtanzgruppe Enjoy mit gleich zwei Auftritten, wobei die prachtvollen Kostüme die gelungene Choreografie ergänzten. Farbtupfer im Programm setzten dazu Comedian Felix Schäck und die Starlight Divas. Mit dem gesungenen Epilog des Harlekins arrondierten die Nassauer die fünfstündige Narrenzeit.