1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt

Fortbildung zu Klima und Umwelt: Fortbildungsreihe zu globalen Herausforderungen

Fortbildung zu Klima und Umwelt : Fortbildungsreihe zu globalen Herausforderungen

(red) Am Freitag, 8. September, beginnt die Fortbildungsreihe „Go Global“ des Netzwerks Entwicklungspolitik im Saarland. Die Reihe soll Wissen zu globalen Herausforderungen und jeweiligen Entgegnungsmöglichkeiten vermitteln. Sie besteht aus fünf eintägigen Modulen. Dabei gehe es unter anderem um Folgen des Klimawandels, Kämpfe um die zunehmend knapper werdenden Ressourcen und eine immer größer werdende soziale Ungerechtigkeit.

Viele Menschen entgegnen diesen Herausforderungen bereits, indem sie sich für neue Formen des Zusammenlebens, für einen achtsamen Umgang mit Ressourcen oder als Referent etwa in Schulen engagieren. Hier setzte die Fortbildungsreihe an. Sie ermögliche Menschen unter anderem, Bildungsreferenten für Globales Lernen zu werden. Diese können Veranstaltungen an Schulen und anderen Institutionen abhalten. Eingeladen seien grundsätzlich Menschen, die sich für eine friedlichere, gerechtere Weltgemeinschaft einsetzen wollen.

Die Fortbildungsreihe beginnt mit Modul I am Freitag, 8. September und endet am Freitag, 23. Februar mit Modul V. Anmeldung und Information: Melanie Malter-Gnanou Telefon: (0681) 9 38 52 35, Email: bildung@nes-web.de

www.nes-web.de/goglobal