| 15:15 Uhr

Mehrere Menschen verletzt - Schütze festgenommen
Zwei Menschen sterben bei Schießerei in Brebach-Fechingen

FOTO: dpa / Friso Gentsch
Fechingen. Zwei Menschen sind bei einer Schießerei in Fechingen ums Leben gekommen. Ein Mann hatte während einer Familienfeier um sich geschossen. red

In Brebach-Fechingen sind am Samstag zwei Männer getötet worden. Bei einer Familienfeier in der Finkenstraße soll ein Mann plötzlich um sich geschossen haben. Neben den zwei Toten, soll es weitere Verletzte gegeben haben. Zwei Personen wurden schwer verletzt. Zwei Frauen wurden durch Kugeln verletzt. Auch Kinder waren auf dem Fest. Glücklicherweise wurde kein Kind verletzt. Nach Angaben der Polizei stehen die Kinder allerdings unter Schock.


Der Schütze wurde von der Polizei am Tatort festgenommen, sagte Polizei-Sprecher Stephan Laßotta der Saarbrücker Zeitung. Bei den beiden getöteten Männern soll es sich um Familienmitglieder des Schützen handeln. Ein Motiv ist bisher nicht klar.



>>> ausführliche Informationen folgen