Nabu empfiehlt Hausbesitzern, Nistkästen für Vögel aufzuhängen

Nabu empfiehlt Hausbesitzern, Nistkästen für Vögel aufzuhängen

Gerade jetzt, wo es frostig ist und schneit, füttern viele Bürger unsere heimischen Singvögel. Ob das Füttern im Winter sinnvoll ist, wird oft kontrovers diskutiert. Der Naturschutzbund Fechingen weist jedoch darauf hin, dass das Füttern kaum nutzt, wenn die Meisen, Kleiber und andere höhlenbrütenden Arten die Brutmöglichkeiten fehlen.

Die Naturschützer bitten daher, Nistkästen an Gebäuden und im Garten aufzuhängen. Wer nicht die Möglichkeit hat, Nistkästen selbst zu bauen, kann beim Naturschutzbund spezielle Nistkästen kaufen. Die Holzbetonkästen hätten eine höhere Lebensdauer gegenüber den Holzkästen.

Auf seiner Internetseite hat der Nabu Fechingen-Kleinblittersdorf weitere Infos zu Nistkästen und den entsprechenden Anbietern.

nabu-fechingen-

kleinblittersdorf.de