Experte spricht über "Muslime unterm Regenbogen"

Lesben- und Schwulenverband : Vortrag über „Muslime unterm Regenbogen“

Der Lesben- und Schwulenverband des Saarlandes (LSVD Saar) lädt zum Multimedia-Vortrag „Muslime unterm Regenbogen“ von Danijel Cubelic, Uni Heidelberg, ein. Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 26. Oktober, um 19.30 Uhr, in der Stiftung Demokratie Saar, Europaallee 18.

Die zunehmende Verfolgung von Menschen wegen ihrer Sexualität in muslimischen Gesellschaften haben das Verhältnis von Islam und Muslimen zu Sexualität und Geschlecht nach dem Zuzug vieler Flüchtlinge verstärkt in die gesellschaftliche Wahrnehmung in Deutschland gerückt. Der Vortrag wird der Frage nachgehen, in welcher Weise „nicht-konforme Sexualität“ in muslimischen Gesellschaften kriminalisiert wurde. In einem zweiten Teil diskutiert der Referent, wie Fragen um Sexualität und Geschlecht islamischer Überlegungen rückten. Cubelic erörtert außerdem, warum es bei der Diskriminierung und Verfolgung von lesbischen, schwulen, bi- und transsexuellen Personen in muslimischen Gesellschaften heute um weit mehr geht als ‚nur’ um Religion und Sexualmoral.

Mehr von Saarbrücker Zeitung