Diakonie bietet Tagesfahrt nach Mainz für Senioren

Die Seniorenberatungsstelle der Diakonie Saar auf dem Saarbrücker Eschberg bietet am Donnerstag, 21.September, für Seniorinnen und Senioren mit geringem Einkommen eine Tagesfahrt nach Mainz an. Auf dem Programm steht untere anderem der Besuch der Chagall-Fenster in der Stephanskirche und anlässlich des Reformationsjubiläums eine Führung durch das Gutenbergmuseum. Nach dem Mittagessen im Brauhaus ist der Nachmittag zur freien Verfügung, etwa für einen Bummel durch die Altstadt oder den Besuch des berühmen Domes. Der Teilnahmebetrag beträgt 25 Euro.

Die Seniorenberatungsstelle ist eine Einrichtung des Diakonischen Werkes an der Saar in Kooperation mit der Immobiliengruppe Saarbrücken. Sie berät Seniorinnen und Senioren zu allen Fragen rund um das Thema Wohnen und Leben im fortgeschrittenen Alter und bietet Hilfen zur Unterstützung im Alltag an.

Anmeldung unter Telefon (0681) 8 31 93 72 oder per E-Mail an Seniorenberatung-eschberg@dwsaar.de. Internet: www.diakonie-saar.de