| 20:32 Uhr

So kann’s gehen
Erdmandel verleiht Flügel

FOTO: SZ / Robby Lorenz
Einige Energieriegel verheißen Kraftschübe ungeahnten Ausmaßes. Ein Selbstversuch zur Macht der Mandel. Von Ruth Rousselange

Ich hab’ es getan, ich habe in diesen Energieriegel gebissen. „Power Bar Ride Energy“ heißt er und schmeckt vor allem nach Nüssen, nach stark gerösteten Nüssen und nach was Klebrigem. Was wird nun mit mir passieren? „1, 2, 3“ steht auf seiner Verpackung, drunter lese ich „before, during, after“, „vorher, während und nachher“?  Das erscheint mir merkwürdig, ist das eine Beschwörungsformel? Was sollen die drei Wörtchen bedeuten, von denen ich bisher dachte, sie seien harmlos? Dass es mir vor dem Power Bar-Verzehr noch gut geht, während – mal abwarten – und danach…? Es muss herausgefunden werden! Ich sehe das Ganze als Selbstversuch. Jetzt probiere ich von der gleichen Sorte den „Natural Energy Cacao Crunch“. Was in dem Riegel soll in ungeahntem Ausmaße Kraft spenden? Die Inhaltsstoffe sind so winzig geschrieben, selbst mit Lesebrille kann ich sie kaum entziffern, ich glaube, da steht „grainbeansvitasanosalesportivicacacao…“ oder  so ähnlich. Immerhin Kakao scheint wirklich drin zu sein, schmeckt man auch. Ob das echt gesund ist? Ich knuspere mich noch durch einen Superfood-Riegel mit Datteln und Erdmandel, da kann ich sogar lesen, dass das Super-Ding Spuren von Nüssen und Mandeln enthalten kann. Sollte man ja von ausgehen, wo Erdmandel extra groß draufsteht. Ne, halt, das ist gar keine Mandel, sondern ein Sauergrasgewächs, aha. Ob ich auch den „Professional Protein Bar“ mit Nougat probieren soll, erscheint mir plötzlich zweifelhaft. So außerordentlich beschwingt komme ich mir vor, fast etwas abgehoben. Hätte ich den „Ride Energy“ nur während mehrstündigen Radfahrens verspeisen sollen? Und den „Cacao Crunch“ auf dem Stepper im Fitness-Studio? Nun sitze ich aber bloß am PC, meine Finger fliegen nur so über die Tasten. Habe ich mich in fahrlässiger Weise überpowert? Wie viele Kolumnen kann man an einem Morgen mit einer solch ungehörigen Menge Energie bewältigen? Wird mein Speicherplatz ausreichen? Was fange ich mit der frei geworden Zeit an? Den schon umgegrabenen Garten noch einmal umstülpen und die Regenwürmer ärgern. Und dazu einen simplen Müsliriegel kauen. Keine Ahnung, wie viel Power der hat,  schmeckt aber…