Wohngebiet Straßenfest im Ensheimer Wohngebiet 

Ensheim · Auf dem ehemaligen Produktionsstandort der Hager Electro GmbH ist das Wohngebiet „Im Hofgarten“ in Ensheim entstanden, nachdem das Unternehmen das Gelände im Jahr 2013 aufgegeben hatte. In ihrer Verantwortung für Ensheim entschied sich die Familie Hager, auf der Fläche ein Wohngebiet insbesondere für junge Familien zu entwickeln.

Werkhallen und Betriebsgebäude sind vollständig verschwunden und haben damit Platz für 21 voll erschlossene Grundstücke auf einer Gesamtfläche von 14 500 Quadratmeter geschaffen.

Am Freitag, 24. August, wird in dem neuen Wohngebiet „Im Hofgarten“ in Ensheim das erste Straßenfest gefeiert. Höhepunkt wird die offizielle Bekanntgabe des neuen Straßennamens mit der feierlichen Enthüllung des Straßenschildes sein. Der neue Name lautet „Hermann-Hager-Straße“. Die Hager Electro GmbH sowie die städtische Gesellschaft für Innovation und Unternehmensförderung (GIU) laden aus diesem Anlass Anwohner und Nachbarn ein, sowie jeden, der sich für die neue Wohnanlage in Ensheim interessiert.

Das Straßenfest beginnt um 15 Uhr, voraussichtliches Ende der Veranstaltung ist gegen 18 Uhr. Es gibt ein buntes Programm für Groß und Klein.