Öffentlichkeitsfahndung: Polizei, THW und DRK suchen nach Mann

Öffentlichkeitsfahndung : Groß angelegte Suche nach Vermisstem (82) in Ensheim

Technisches Hilfswerk, Polizei und DRK im Einsatz. Seit Montag ist der Senior verschwunden.

Nach einem Spaziergang mit seinem Hund ist ein Mann in Ensheim nicht wieder aufgetaucht. Nach Angaben eines Sprechers der Saarbrücker Polizei ist der 82-Jährige seit Montag verschwunden. Seitdem sind Helfer im Einsatz, um den Senior zu finden. Auch Spürhunde sind dabei, um eine Fährte aufzunehmen.

Wer weiß, wo sich dieser vermisste Mann aufhält? Foto: Polizei

Mittlerweile haben Ermittler, das Technische Hilfswerk (THW) sowie das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ihre Suche ausgeweitet. Zudem startete die Polizei am Dienstagvormittag eine Öffentlichkeitsfahndung.

Auch ein Spürhund kommt bei der Suche zum Einsatz. Foto: BeckerBredel

Seit Montag, 19 Uhr, ist Rudolf Bickel verschwunden. er soll zu Fuß unterwegs sein. Fahnder fürchten, dass ihm etwas zugestoßen sein könnte.

Zur Person: schmaler, 1,70 Meter, kurzes, weiß-graues Haar, Brille. Er trug einen grauen Pullover, eine graue Hose und einen dunkelblauen Blouson.

Hinweise an die Polizei in Saarbrücken: Tel. (06 81) 9 32 12 33.

Mehr von Saarbrücker Zeitung