1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Liederkranz Ensheim freute sich über Unterstützung beim Konzert

Liederkranz Ensheim freute sich über Unterstützung beim Konzert

Sie singen wieder, die 23 Sänger des Männergesangvereins (MGV) Liederkranz Ensheim . Mit Chorleiterin Ines König hatten sie jetzt zum Konzert ins Schwester-Gottfrieda-Haus eingeladen. Diesmal gab es Unterstützung vom "Chor Kolores" aus Herbitzheim und der Akkordeon-Solistin Sandra Kuschereit. Zunächst aber intonierten die MGV-Sänger das Konzertmotto "Freude am Leben". Der Begrüßung des Vorsitzenden Rudi Vogelgesang folgte ein erster Block Seemannslieder, wie Lolitas "Seemann, lass das Träumen". Hier wurden die Ensheimer bereits von ihrem befreundeten Chor unterstützt, mit dem sie das gleiche Konzert zuletzt in Bexbach gespielt hatten. Später widmeten sich die verstärkten Ensheimer Sänger den Schlagern "Butterfly", "Die kleine Kneipe" und "Rot sind die Rosen". Gassenhauer waren auch beim Akkordeon-Solo zu hören: "Über den Wolken" und "La Paloma". Den zweiten Teil eröffneten die Gäste mit einem Trinklied: "Füllt euer Glas mit Whisky". Es folgte ein Andenken an den verstorbenen Udo Jürgens : "Griechischer Wein" und "Ich war noch niemals in New York". Anschließend ehrte der Verein viele Mitglieder. Hier ist vor allem Klaus Schmidt zu nennen. Er führte den Verein viele Jahre als Vorsitzender und ist jetzt Ehrenmitglied.

Sie singen wieder, die 23 Sänger des Männergesangvereins (MGV) Liederkranz Ensheim . Mit Chorleiterin Ines König hatten sie jetzt zum Konzert ins Schwester-Gottfrieda-Haus eingeladen. Diesmal gab es Unterstützung vom "Chor Kolores" aus Herbitzheim und der Akkordeon-Solistin Sandra Kuschereit.

Zunächst aber intonierten die MGV-Sänger das Konzertmotto "Freude am Leben". Der Begrüßung des Vorsitzenden Rudi Vogelgesang folgte ein erster Block Seemannslieder, wie Lolitas "Seemann, lass das Träumen". Hier wurden die Ensheimer bereits von ihrem befreundeten Chor unterstützt, mit dem sie das gleiche Konzert zuletzt in Bexbach gespielt hatten.

Später widmeten sich die verstärkten Ensheimer Sänger den Schlagern "Butterfly", "Die kleine Kneipe" und "Rot sind die Rosen". Gassenhauer waren auch beim Akkordeon-Solo zu hören: "Über den Wolken" und "La Paloma". Den zweiten Teil eröffneten die Gäste mit einem Trinklied: "Füllt euer Glas mit Whisky". Es folgte ein Andenken an den verstorbenen Udo Jürgens : "Griechischer Wein" und "Ich war noch niemals in New York".

Anschließend ehrte der Verein viele Mitglieder. Hier ist vor allem Klaus Schmidt zu nennen. Er führte den Verein viele Jahre als Vorsitzender und ist jetzt Ehrenmitglied.

Zum Thema:

Auf einen BlickGeehrte Mitglieder des MGV Liederkranz: Passive Mitglieder: Beate Bauer, Maria Enderlein, Trude Klein, Gustav Muntz, Alois Pressmann, Hans Quirin, Markus Schmitt, Ursel Schmidt, Klaus Schmidt, Christian Schwendler, Ernst Wollenschneider, Günther Walter, Franz Walter , Maria Weidler und Edwin Zimmermann. Aktiv: Karl Schweitzer, Gustel Heer (alle 25 Jahre). Ehrenmitglieder: Karl Schweitzer und Klaus Schmidt. al