Krimi-Lesung : Krimi-Autor Manfred Spoo liest in Ensheim

Wenn ein Verleger aus St. Wendel in der Saar treibt, nachdem er unter mysteriösen Umständen beim Schäferstündchen mit einer jungen Kollegin in einem Bosener Ferienhaus zu Tode gekommen ist — und wenn sich das Ganze in der fiktiven Welt abspielt — dann macht sich wenig später Kommissar Knauper, Titelheld der Buchreihe des Autors Manfred Spoo, an die Ermittlungen. Was sich in der Geschichte außerdem noch zuträgt, erfahren Neugierige bei einer Lesung des Autors. Spoo ist am kommenden Donnerstag, 19. Oktober, ab 19 Uhr im Pfarrheim Ensheim in der Schwester-Gottfrida-Straße zu Gast. Er bringt bei dieser Lesung seine langjährige Erfahrung als Rundfunkjournalist ein. Er spricht sämtliche Charaktere selbst und kündigt an: „Auf die Zuhörer wartet ein vergnügliches Erlebnis.“

Die Lesung von Manfred Spoo ist Teil der Stadtteil-Tournee. Sie beginnt am 19. Oktober um 19 Uhr im Pfarrheim Ensheim, Schwester-Gottfrieda-Straße 7, 66131 Saarbrücken. Der Eintritt ist frei.