| 00:00 Uhr

Kreuzweg-Meditation zur Passionszeit mit Texten und Musik

Ensheim. bea

Am Sonntag, 22. März, um 18 Uhr laden Katholische Erwachsenenbildung und die Protestantische Kirchengemeinde Ensheim zu einer Ökumenischen Kreuzweg-Meditation zur Passionszeit mit Bildern, Texten und Musik in die Evangelische Kirche , Hauptstraße 64 nach Ensheim ein. Referent Michael Schneider wird mit verschiedenen Motiven des Isenheimer Altares das Geschehen auf Golgatha und die Bedeutung für das Leben der Menschen reflektieren. Mit dem Wandelbild zum Isenheimer Altar schuf der Maler Matthias Grünewald vor 500 Jahren ein Meisterwerk. Es wurde aber erst vor rund 100 Jahren berühmt und blieb damit fast 400 Jahre unbeachtet. Genauso der Künstler selbst. Mittlerweile hat er es sogar zu einem Eintrag im evangelischen Namenskalender geschafft. Matthias Grünewald ist ein von katholischer und evangelischer Seite geachteter Künstler und ideal für einen ökumenischen Meditationsabend.